Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

PHARE

Poland and Hungary - Action for Restructuring the Economy

Das Gemeinschaftshilfeprogramm für die Länder Mittel- und Osteuropas (PHARE) war das wichtigste Finanzinstrument der Heranführungsstrategie für die mittel- und osteuropäischen Länder (MOEL), die Kandidaten für den Beitritt zur Europäischen Union sind. Das erneuerte Programm Phare verfügte über ein Budget von mehr als 10 Mrd. EUR für den Zeitraum 2000-2006 (ca. 1,5 Mrd. EUR pro Jahr). Für den Zeitraum 2007-2013 wurde PHARE gemeinsam mit dem strukturpolitischen Instrument zur Vorbereitung auf den Beitritt (ISPA) und dem Heranführungsinstrument für die Landwirtschaft (SAPARD) durch das Instrument für Heranführungshilfe (IAP) ersetzt.
 

Quelle: www.europa.eu

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons