Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Landesentwicklungsleitbild

Räumliche Strategie zur Landesentwicklung

Der Aufgabenbereich der Raumordnung und Raumplanung hat sich insbesondere in den letzten 10 Jahren gewandelt, der Stellenwert der Raum- und Regionalentwicklung hat in Zusammenhang mit der EU-Regionalpolitik wesentlich gewonnen. Fragen der Regionalentwicklung können nicht durch verordnete Programme geregelt werden. Aus diesem Grund wurden auf unterschiedlichen räumlichen Ebenen in den letzten Jahren in Ergänzung zu hoheitlichen d.h. verordneten Raumordnungs-Entwicklungsprogrammen Leitbilder und Entwicklungskonzepte erstellt.
 

Auf der Landesebene besteht das Landesentwicklungsprogramm von 2009, verschiedene thematische Sachprogramme und das Externe Verknüpfung Landesentwicklungsleitbild, welches das Landesentwicklungsprogramm (als nicht verordnete Landesstrategie) ergänzt. 

Die Steiermärkische Landesregierung hat das Landesentwicklungsleitbild am 18.4.2013 als nachhaltige, räumliche Strategie zur Landesentwicklung beschlossen. Die Funktionen des Landesentwicklungsleitbildes sind:

  1. Positionierung der regionalpolitischen Zielsetzungen der Steiermark nach außen gegenüber benachbarten Regionen, Ländern und Staaten, dem Bund sowie Institutionen der Europäischen Union;
  2. Koordinationsintrument bei raum-, beziehungsweise regionalpolitisch relevanten Entscheidungen und Maßnahmen der einzelnen Ressorts des Landes insbesondere Förderungsmaßnahmen;
  3. Vorgabe für die Regionen der Steiermark insbesondere bei Erstellung der regionalen Entwicklungsleitbilder.
 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons