Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

REPRO Graz/Graz-Umgebung

Regionales Entwicklungsprogramm für die Planungsregion Graz/Graz-Umgebung

Kurze Einleitung Planungsregion - Charakteristik

Die Bezirke Graz und Graz Umgebung bilden gemeinsam mit dem Bezirk Voitsberg die Region Steirischer Zentralraum.

Topografisch wird die Region vom Grazer Becken sowie von den Ausläufern der Alpen (Steirisches Randgebirge, Grazer Bergland) geprägt.

Siedlungs- und Wirtschaftsschwerpunkt ist die Landeshauptstadt Graz, in der über die Hälfte der Bevölkerung und fast drei Viertel der Arbeitsplätze der Region konzentriert sind. Weitere große Arbeitszentren sind, neben der Bezirkshauptstadt Voitsberg, Gratkorn, Köflach und Kalsdorf bei Graz.

Vor allem die südlichen Randgemeinden von Graz haben in den vergangenen Jahren durch die Ansiedlung zahlreicher Unternehmen als Arbeitszentren an Bedeutung gewonnen. Dem  Dienstleistungssektor kommt eine überdurchschnittlich hohe Bedeutung zu.

Der Steirische Zentralraum ist gut ans hochrangige Verkehrsnetz angeschlossen, auch die innerregionalen Erreichbarkeitsverhältnisse sind größtenteils sehr gut. Die Konzentration der Arbeitsplätze in der Region auf nur wenige Arbeitszentren führt allerdings zu intensiven Pendlerbewegungen innerhalb der Region, die zu einem guten Teil – neben Industrie, Hausbrand und der schlechten topographischen Situation - auch für die massiven Umweltprobleme (Feinstaub etc.) in der Region mitverantwortlich sind.

 

Teiländerung des Regionalen Entwicklungsprogrammes 2005, LGBl.Nr. 73/2012 (mit 12.07.2012 in Kraft getreten)

LGBl. Nr. 106/2005 (mit 19.9.2005 in Kraft getreten)

Download:

Regionalplan zur maßstabsgenauen Ausgabe in hoch auflösender Qualität kann hier aus dem Externe Verknüpfung Kartenarchiv (26,8 MB; PDF) herunter geladen werden.

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons