Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Publizitätsvorschriften und Logos

Seite 2 von 2

Vorschriften zur Information und Publizität

Der Projektträger verpflichtet sich zur Einhaltung der Publizitätsvorschriften.

Der Projektträger ist verpflichtet, bei allen projektsbezogenen Veröffentlichungen und Informationsmaterialien (Werbemittel, Broschüren, Folder etc.), sowie im Falle von Infrastrukturinvestitionen mit Gesamtkosten von mehr als 3 Mio. € durch die Anbringung von Informationstafeln, deren Größe der Bedeutung des Vorhabens entsprechen müssen, auf die Beteiligung der Förderstellen des Landes, des Bundes und der EU hinzuweisen. 

Voraussetzung für die Förderung projektbezogener Öffentlichkeitsarbeit ist:  
     •  die vorzeitige Kontaktaufnahme mit der programmverantwortlichen Stelle 
     •  die Vorlage von Korrekturmustern vor Ausführung der Vervielfältigung von projektsbezogenen
         Produkten 
     •  die Vorlage einer angemessenen Anzahl von Belegsexemplaren mit dem Antrag auf Auszahlung 
        des Finanzierungsbeitrages

 

Wichtige Anmerkungen zur Verwendung der Bilddateien

Alle Dateien mit der Endung _cmyk.tif sind für den Einsatz im 4-Farbdruck (Offsetdruck), also für Druckereien bestimmt! Eine Absprache mit der Druckerei wird empfohlen.

Alle Dateien mit der Endung _rgb.jpg werden vorwiegend für den Einsatz am eigenen Farbdrucker empfohlen, da sie weniger Speicherplatz benötigen.

 
« zurück  Seite 2 von 2

  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons