Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Aufbau und Vermarktung der Marke "Lipizzanerheimat"

Projektträger: Regionalentwicklungsverein Voitsberg

Projektträger

Name:Regionalentwicklungsverein Voitsberg
Adresse:8591 Maria Lankowitz, Puchbacherstraße 204
 

Projektbeschreibung

Ausgangssituation/Problemstellung:
Im Jahr 2007 hat der Bezirk Voitsberg sehr intensiv an einem regionalen Entwicklungsleitbild gearbeitet, um die strategischen Schwerpunkte und wichtigsten Leitprojekte für die nächsten Jahre zu definieren.Das darin definierte übergeordnete Leitthema ist der Markenaufbau Lipizzanerheimat. Die Region ist nicht nur seit vielen Jahren Heimat der weltberühmten Lipizzaner, sondern entwickelt dieses Thema seit einiger Zeit als wesentliche regionalpolitische Dachmarke.Die Geschichte der Lipizzaner reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück und auch heute ist der Name der weißen Pferde weit über die Grenzen der Region und Österreichs hinaus bekannt. Die Internet-Suchmaschine Google findet zum Suchbegriff Lipizzaner 468.000 Einträge, zu Gestüt Piber immerhin noch 10.300 Einträge. Eine stichprobenartige Umfrage in Graz im Rahmen des Leitbildprozesses, in der sowohl GrazerInnen als auch BewohnerInnen steirischer Gemeinden befragt wurden, fielen 44% der spontanen Erstnennungen (Was fällt Ihnen spontan zum Bezirk Voitsberg ein?) auf das Gestüt Piber und die Lipizzaner. Das Gestüt Piber reiht sich steiermarkweit als drittstärkste touristische Attraktivität nach Mariazell und der Riegersburg ein.

Das Potential der Marke Lipizzaner wurde auch bei der Landesausstellung 2003, welche mit 270.000 BesucherInnen eine der erfolgreichsten des Landes Steiermark in der Vergangenheit war, bestätigt.


Projektziele:
Die Region hat sich daher dafür entschieden, dieses vorhandene Potenzial zu nutzen und die Marke Lipizzanerheimat weiter auszubauen, v. a. auch unter dem Blickwinkel, dass der Tourismusverband Lipizzanerheimat diesen Namen bereits seit Jahren erfolgreich für den Zentralraum Voitsberg vermarktet und bereits viel Energie und finanzielle Ressourcen in die Produktion von Unterlagen und Werbematerial investiert hat. Die Marke soll nun auf den gesamten Bezirk ausgedehnt und damit ein weiterer Schritt in Richtung eindeutiger Profilierung der Region gesetzt werden.Die verschiedenen Aktivitäten / Produkte, die im Rahmen der Leader Region Weststeiermark Lipizzanerheimat abgewickelt werden, sollen unter einem gemeinsamen marketingstrategischen Dach sowohl regionsintern (Bevölkerung) als auch regionsextern (Nachbarregionen, Graz, etc.) verbreitet und kommuniziert werden. Wichtig dabei ist, dass es sich einerseits bei der Marke Lipizzaner/Lipizzanerheimat um eine sehr hochwertige Marke handelt, welche auch von einer entsprechenden Qualitätssicherung der Produkte begleitet werden muss. Andererseits muss gewährleistet werden können, dass die Marke auf einer breiten regionalen Akzeptanz aufbaut.

Weiters wird in einem weiteren Schritt die internationale Vernetzung der Lipizzanergestüte und regionen im SEE-Raum bearbeitet werden.

 

Projektstatus

Endabgerechnet
 

Räumlicher Wirkungsbereich:

regional
 

Förderprogramm

ZRW Aktionsfeld Integrierte nachhaltige Raumentwicklung (inkl. Nationale Förderungen)
 

Laufzeit

Beginn: 01.09.2008
Ende: 30.11.2009
 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons