Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Bundespräsident Dr. Heinz Fischer besucht LEADER-Projekt im Oststeirischen Kernland

Projektverantwortliche des "Zentrums für Physik" freuen sich über den hohen Besuch

Dr. Peter Schuster, LAbg. Wolfgang Böhmer, Bgm. Johannes Schirnhofer, Margit Fischer, Dr. Heinz Fischer (v.l.n.r.) © Echophysics/Photo J. Zugschwert
Dr. Peter Schuster, LAbg. Wolfgang Böhmer, Bgm. Johannes Schirnhofer, Margit Fischer, Dr. Heinz Fischer (v.l.n.r.)Dr. Peter Schuster, LAbg. Wolfgang Böhmer, Bgm. Johannes Schirnhofer, Margit Fischer, Dr. Heinz Fischer (v.l.n.r.)
© Echophysics/Photo J. Zugschwert
 

Am Donnerstag, den 15. August 2013, durfte Dr. Peter M. Schuster, Projektverantwortlicher für das LEADER-Projekt "Zentrum für Physik", Dr. Heinz Fischer und seine Frau Margit im Museum des Zentrums für Physik begrüßen. Der Bundspräsident und seine Gattin erhielten eine private Führung, die von Landtagsabgeordneten Wolfgang Böhmer und Bürgermeister Johannes Schirnhofer begleitet wurde. Die Stippvisite hat historischen Wert: Es war der erste Besuch eines Bundespräsidenten in der Gemeinde Pöllau seit 1924.
 

Externe Verknüpfung Weitere Informationen zur LEADER Region Oststeirisches Kernland sowie zum Projekt "Zentrum für Physik"

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons