Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Grenzüberschreitendes Projekt SUCCEED zur Betriebsübergabe im Familienbetrieb gestartet

ETZ-Programm Österreich-Ungarn 2007-2013

Vertreter der Wirtschaftskammer Weiz und der RMO GmbH präsentieren das Projekt © SUCCEED
Vertreter der Wirtschaftskammer Weiz und der RMO GmbH präsentieren das ProjektVertreter der Wirtschaftskammer Weiz und der RMO GmbH präsentieren das Projekt
© SUCCEED
 

Der Generationswechsel und die damit verbundene Unternehmensübergabe in einem Familienbetrieb stellen viele (ost-)steirische und ungarische Unternehmer vor neue Herausforderungen. Zahlreiche Familienunternehmen stehen in näherer Zukunft vor der Übergabe, allein in der Oststeiermark wird in den nächsten 10 Jahren in mehr als 1400 Betrieben die Führung möglicherweise auf die nächste Generation übergehen. Durch Training, Coaching, Information und Vernetzung bietet das Projekt SUCCEED diesen Familienunternehmen wertvolle Unterstützung bei der erfolgreichen Betriebsübergabe.

Die Aktivitäten werden über das Programm ETZ AT-HU 2007-2013, den Staat Ungarn und das Land Steiermark finanziert und finden in der österreichisch-ungarischen Grenzregion statt.

Bei Interesse eines Familienunternehmens an der Teilnahme an einer dieser SUCCEED Aktivitäten ab Oktober 2013 kann online ein kurzer Fragebogen zum Familienunternehmen ausgefüllt werden:
Externe Verknüpfung http://succeed.erom.at.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf dem Projektdatenblatt "Succeed" sowie auf der Homepage der Energieregion Oststeiermark (Externe Verknüpfung www.erom.at) unter dem Menüpunkt SUCCEED.

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons