Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Nominierung für den österreichischen Klimaschutzpreis 2013: Klimaschutzgarten Gosdorf

Im Klimaschutzgarten wächst der Kräutertee, der im Rahmen des grenzüberschreitenden Projektes CAJ-TEE angebaut wird

Im Teebeet © www.energie-agentur.at
Im Teebeet
© www.energie-agentur.at
 

Die Projekte "Haus der Energie" und "Klimaschutzgarten Gosdorf" gehören zu den besten Österreichs - so entschied die Vorauswahl zum österreichischen Klimaschutzpreis 2013 in der Kategorie "Klimaschutz im Alltag". Die Preisverleihung findet am 11. November 2013 in Wien statt.

Einen vertvollen Beitrag zum Projekt "Klimaschutzgarten" liefert der Anbau eines speziellen Kräutertees durch am primären Arbeitsmarkt benachteiligte Frauen und Männer - diese Initiative wurde durch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rahmen des Programms Österreich-Slowenien 2007-2013 unter dem Titel "CAJ-TEE" unterstützt. 

Externe Verknüpfung ORF-Beitrag in "Heute Konkret" 

Externe Verknüpfung "Projekt CAJ-TEE" sowie zum Projektdatenblatt

Externe Verknüpfung "Projekt Klimaschutzgarten"

 

 

 

 

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons