Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

GRENZFREI: Der Grenztisch ist Schauplatz für Universum-Dokumentation

Für das neue ORF-Universum hat sich das Filmteam auf die Suche nach Natur, Geschichte und Menschlichkeit im österreichischen Grenzland begeben

Die Errichtung des Grenztisches © P. Klug
Die Errichtung des GrenztischesDie Errichtung des Grenztisches
© P. Klug
 

Der steirische Filmemacher Gernot Lercher dreht derzeit ein aufwendiges ORF-Universum an und über Österreichs Grenzen. Im Zentrum stehen die einmalige Naturschönheit und Tierwelt wie auch der geschichtsträchtige Boden - und natürlich die Menschen an den bis heute lebendigen Staatsgrenzen. Zu einem der Drehorte zählt auch der Grenztisch an der österreichisch-slowenischen Grenze im Südsteirischen Weinland (Gemeinde Glanz a.d.W.), der über den GRENZ-FREI Fonds finanziert wurde.

Externe Verknüpfung Download des Artikels

» Projektdatenblatt Grenztisch

 

 

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons