Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Förderung von Stadtumlandkooperationen, Stadtregionen und urbanen Wachstumsimpulsen 2014-2020

CALL 2017: SMARTE REGIONEN - Regionale Masterpläne für den Breitbandausbau

Ab sofort können Projekte im Rahmen des EFRE-Programms Investitionen in Wachstum und Beschäftigung 2014-2020 bei der Abteilung 17 als Zwischengeschaltete Stelle (ZWIST) eingereicht werden:

Themenschwerpunkt
SMARTE REGIONEN - Regionale Masterpläne für den Breitbandausbau

Einreichfrist ist der 29. Jänner 2018.

Alle relevanten Informationen, Antragsunterlagen, Formulare und Beilagen zum gegenständlichen CALL 2017 finden Sie hier >>

 

EFRE-Programm Investitionen in Wachstum und Beschäftigung 2014-2020 (IWB/EFRE 2014-2020)

Aus dem Landesentwicklungsleitbild Steiermark ergibt sich, dass es das übergeordnete Ziel der Steiermark ist, sich zu einem international wahrgenommenen, mit den Nachbarregionen und den Europäischen Zentren funktional vernetzten Standort zu entwickeln.
Die sieben steirischen Regionen haben jeweils regionale Entwicklungsleitbilder erarbeitet, welche die gemeinsame strategische Ausrichtung mit den regionalen Leitthemen enthalten.

Zur Umsetzung der Ziele und Strategien des Landes und der Regionen eröffnen sich der Steiermark im Rahmen der europäischen Förderprogramme eine Vielzahl an Impuls-Möglichkeiten für regionale Entwicklungen. EU-Programme sollen Regionen bei der Bewältigung zukünftiger Herausforderungen unterstützen.

Erstmals gibt es in dieser Programmplanungsperiode 2014-2020 für ganz Österreich ein gemeinsames EFRE-Programm, in welchem der Bund und die Bundesländer ein auf Wachstum und Beschäftigung ausgerichtetes gemeinsames Förderprogramm erarbeitet haben.

Das IWB/EFRE Programm 2014-2020 ist ein wichtiges Förderinstrument der steirischen Regionalentwicklung und trägt wesentlich zur Umsetzung der Leitbilder der sieben steirischen Regionen bei.

Der Themenbereich Stadtumlandkooperationen, Stadtregionen und urbane Wachstumsimpulse wird über das Regionalressort des Landes Steiermark mit dem ressortverantwortlichen Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Michael Schickhofer abgewickelt.

 

Informationen und Downloads

Allgemeine Informationen zur integrierten nachhaltigen Raumentwicklung 2014-2020:
Hier finden Sie alle Informationen zum IWB/EFRE Programm Österreich.
>> weiter zum IWB/EFRE Programm Österreich

Information zur Förderung:
Hier finden Sie alle Informationen zur Förderung: Ziele und Förderungsgegenstände, Förderungsvoraussetzungen, Art und Ausmaß der Förderung, Fördersätze und Förderwerber.
>> weiter zur Förderung

IWB/EFRE - Abrechnung
Hier finden Sie Informationen zur Abrechnung
» weiter zur IWB/EFRE Abrechnung

Downloads:
>> weiter zu den Downloads

 
Logoleiste Land Steiermark Regionen_EFRE © EU, Land Stmk.
Logoleiste Land Steiermark Regionen_EFRELogoleiste Land Steiermark Regionen_EFRE
© EU, Land Stmk.
 
 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons